Blick in das Hülser Bruch und Wandertipps

Hinten vom Garten aus können wir direkt in das Hülser Bruch schauen.

Für Wanderfreunde hier ein paar Links der Stadt Krefeld (auf der Karte sitzen wir oben links knapp außerhalb des Krefelder Stadtgebiets):

Pottbäcker Wanderweg und Kapuzinerweg

Dr. Bertram Wanderweg und Johannes Junkers Wanderweg

Früher sind die Kühe aus dem Stall über den Hof und dann entlang des Wegs am Garten vorbei über die kleine Brücke über die Landwehr auf die Weide gelaufen. Deshalb heißt bei uns der Weg in den Garten hinten und auf die Weide immer noch der „Kuhweg“.

Heute ist die Weide an unseren Nachbarn verpachtet, der sie für seine Schafherde nutzt.