Cotoneaster liefert rote Frabtupfer

Unser Cotoneaster, Zwergmispel-Strauch, liefert im grauen Winter noch ein paar rote Farbtupfer. Das möchten wir Euch nicht vorenthalten . Durch das milde Wetter ist das Gras natürlich sich noch schön grün, aber irgendwie wirkt rot doch noch stimmungsaufhellender, oder was meint Ihr? Wie ergeht es Euch zwischen den Jahren? Seid Ihr sehr zugeplant?

Trauben-Edelbrand Episode 2

Wir wollten Euch doch noch den nächsten Teil unserer Trauben-Edelbrand Geschichte erzählen. Ihr erinnert Euch vielleicht noch, dass Johannes Ende August 60 kg Trauben gerebelt hat und wir sie in die Mühle 4 gebracht hatten, damit ein leckerer Edelbrand draus gebrannt wird. Die Trauben sind in den letzten Wochen langsam vor sich hin vergoren. Jetzt […]

Weihnachtsbäume für die Kirche 2018

Auch in diesem Jahr haben wir wieder zwei unserer Fichten der katholischen Kirche in Tönisberg als Weihnachtsbäume gestiftet. Freiwillige Helfer aus der Gemeinde kamen in dieser Woche vorbei und haben die beiden Bäume gefällt und abtransportiert. Wer von Euch also an Weihnachten in Tönisberg in die Kirche geht, wird unsere beiden Fichten dort geschmückt wiederfinden.

Rainy Days and Mondays …

Rainy days and Mondays always get me down… Geht es Euch auch gerade so? Gefühlte drei Stunden Helligkeit am Tag und dann auch noch der Regen . Wie soll ich da fröhlich durch die Gegend springen? Muss ich ja auch nicht. Ich freu mich über das Foto unserer Einfahrt, das genau in meine Stimmung passt. […]

Die letzten Tomaten vor dem Winter (Filmchen)

Wintervorbereitungen. Johannes räumt gerade das Gewächshaus leer vor dem Winter. Er fragte noch: „Willst Du das wirklich posten?“ Denn … ja, ok … die Tomaten haben sich über den Sommer ein bisschen unkontrolliert breit gemacht. „So what?“, denke ich. Freier Geist und freier Garten passt zusammen. Und lecker süß sind die Roten. Schmecken ganz wunderbar. […]