Die Schafe erobern den Wolfsberg

Die Schafe (Heidschnucken) unseres Nachbarn, die auch immer mal wieder auf unseren Weiden grasen, erobern gerade den Wolfsberg bei uns gegenüber. Darauf blicken wir aus unseren Fenstern zu Straße.

Für eine, die im Taunus aufgewachsen ist, mutet das Wort „Berg“ für diesen Huppel etwas befremdlich an, aber für niederrheinische Verhältnisse ist der Wolfsberg tatsächlich nicht zu verachten. Jedenfalls ist (oder besser war) er ein sehr guter Rodelberg, wie Johannes aus seiner Kindheit berichtet.