Johannes und Tilman imkern

Die beiden Jungimker bei der Arbeit 😀.

Johannes und Tilman haben das Bienenvolk jetzt an seinen endgültigen Platz umgezogen. Dazu wurden die Rähmchen aus der Anzuchtbox in den Bienenstock umgesteckt. Hoffentlich wurde die Königin nicht eingeklemmt. Und das Flugloch muss genau an der selben Stelle sein wie bei der Anzuchtbox. Sonst finden die Bienen nicht mehr „nach Hause“. Die beiden sind guter Dinge, dass alles geklappt hat.

Dann wurden die Bienen auch gleich mit Zuckerwasser gefüttert. Das muss sein, weil wir den Honig, den die Bienen eigentlich nur produzieren, um über den Winter zu kommen, ihnen ja wegnehmen. Also heißt es füttern, damit sie sich gut vermehren und den ganzen Bienenstock bebauen. Nur so können sie im nächsten Frühjahr wieder viel Honig produzieren. Ich bin mal gespannt.

Bienen füttern
00:00
--
/
--