Old Boys Toys

Manchmal geht auch was kaputt. So wie der Rasentraktor, den mein Vater schon vor 17 Jahren gekauft hat. Das Mähdeck war durchgerostet. Endlich was zum Spielen für mich!

  1. Ersatzteil im Internet gesucht und gefunden
  2. Kurz geschluckt … über 300 Euro, aber ein neuer Rasentraktor kostet bedeutend mehr … und man kann (sollte!) nicht so viel dran rumschrauben. Also bestellt.
  3. Herrlich! Abgebaut, vorsichtig zerlegt (na ja , RELATIV vorsichtig, auch der Hammer kam zum Einsatz) und die Anordnung und Reihenfolge gemerkt.
  4. Dann alles wieder am neuen Teil angebracht … nach zwei Versuchen und dem Einsatz einer nicht unerheblichen Portion Hirnschmalzes drehte auch der Keilriemen alle Teile wieder in die richtige Richtung,
  5. Angebaut / Eingestellt …. und funktionierte! Ein Erfolgserlebnis, wie ich es lange nicht mehr hatte!
  6. Ich will mehr Spielzeug!